Logo wd-systemswd-systems

Wagner Daten- und Kommunikationstechnik

Informationen zu unseren Partnern

ACRONIS

Acronis ist Hersteller hoch entwickelter und skalierbarer Software-Lösungen für Storage Management und Disaster Recovery. Acronis Anwendungen werden in kleinen und mittelständischen Unternehmen wie auch in großen Konzernen eingesetzt, um Informationen zuverlässig abzusichern und eine hohe Verfügbarkeit, Sicherheit, Wiederherstellbarkeit und Integrität der Unternehmensdaten sowie der Infrastruktur zu gewährleisten.

Patentierte Acronis Technologien für Disk Imaging und Disk Management haben in der Industrie breite Anerkennung gefunden. Zahlreiche Auszeichnungen bescheinigen Acronis exzellente Leistungen in der Datensicherung und -wiederherstellung, im System Deployment und bei der Migration physischer und virtueller Server.

Das Flaggschiff des Herstellers, Acronis True Image, ist eine führende kommerzielle Lösung für Disk Imaging und Bare Metal Restore (von Windows- und Linux-Servern) sowie für automatisierte Übertragung und Migration von Systemen.

Seit 2002 ist Acronis True Image die bevorzugte Lösung für Tausende von Kunden aus kleinen, mittelständischen sowie großen Fortune-500-Unternehmen aus den Bereichen Bank, Dienstleistung, Gesundheitswesen, Technologie, Einzelhandel, Regierung und Produktion.

Als global agierendes Unternehmen hat Acronis Geschäftsstellen in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien. Produkte vertreibt Acronis direkt sowie durch Reseller-Partner.

AGFEO GmbH & Co. KG

AGFEO entwickelt Ende der 80er Jahre eine analoge Telekommunikationsanlage mit Systemtelefonen. Sie wird 1990 von der Deutschen Bundespost Telekom eingeführt und unter dem Namen "focus L" vertrieben. Diese TK-Anlage setzt sich am Markt durch und bedeutet für AGFEO den Beginn einer neuen Produktlinie.

Anfang der 90er Jahre einigen sich die europäischen Staaten auf einen gemeinsamen ISDN-Standard: Euro-ISDN. Damit beginnt für AGFEO eine neue Zeitrechnung. In nur kurzer Zeit mausert sich AGFEO zum innovativen ISDN-Anlagen-Hersteller und gehört heute zu den Marktführern im Bereich kleiner und mittlerer Telekommunikationsanlagen.

Seit 2004 und mit der Zertifizierung zum GOLD-Partner installiert die Firma wd-systems AGFEO-TK-Anlagen bei Kunden. Durch fortwährende Weiterbildung (IoP-Zertifizierung) wurden die TK-Anlagen auch mit bestehendem DV-Systemen im Netzwerk verknüpft.

Baudisch Intercom GmbH

Baudisch Intercom - Ihr Spezialist für intelligente IP-Video-Türkommunikation!

Ob kompakte oder modulare SIP-Video-Sprechstellen, multifunktionale Touchpanels oder RFID-/Access-Control - Sie erhalten flexible VoIP-Produkte im hochwertigen Design, entwickelt und gefertigt direkt am Standort in Wäschenbeuren.

G DATA Software AG

Die G DATA Software AG ist ein innovatives Softwarehaus mit Schwerpunkt auf IT-Sicherheitslösungen. Als Spezialist für Internetsicherheit und Pionier im Bereich Virenschutz entwickelte das 1985 gegründete Unternehmen bereits vor mehr als 20 Jahren das erste Antiviren-Programm. Seit fünf Jahren hat kein anderer europäischer Hersteller von Security-Software mehr nationale und internationale Testsiege und Auszeichnungen errungen als G DATA.

In den Produkten kommen die weltweit besten Sicherheitstechnologien zum Einsatz, mit denen die G DATA Software AG eindrucksvoll ihre Qualitätsführerschaft unterstreicht. Dazu gehören zum Beispiel die "DoubleScan"-Engine mit zwei unabhängigen Virenscannern für höchste Erkennungsraten oder der Sofortschutz "OutbreakShield", der Schädlinge in Massenmails bereits erkennt und bekämpft, bevor aktualisierte Virensignaturen dafür verfügbar sind.

Die G DATA Produktpalette reicht von Sicherheitslösungen für Privatanwender bis hin zum Schutz kleiner, mittlerer und großer Unternehmensnetzwerke.

Die G DATA Security-Lösungen sind bislang in weltweit 16 Ländern erhältlich. Sitz des Unternehmens ist Bochum (Deutschland).

LANCOM Systems GmbH

LANCOM Systems ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger Kommunikationslösungen für große, mittelständische und kleine Unternehmen, Behörden und Institutionen. Das Angebot umfasst Produkte und Software für IP-basierte VPN-, Voice over IP- und drahtlose Netzwerke.

Traditionell werden sowohl Hardware als auch Software aller LANCOM Router in Deutschland entwickelt und getestet. Dabei finden Anregungen von Kunden genauso Eingang in die Konzeption neuer Produkte wie die Besonderheiten des deutschen und europäischen Marktes.

LANCOM - Geschäftsbereiche

VoIP - Voice over IP.

Voice over IP übermittelt Sprache in Form von normalen IP-Paketen. Damit können vorhandene Computernetze und Internetanschlüsse, z.B. DSL, zusätzlich zu Datendiensten wie Websurfen, E-Mail und File-Transfer zur gleichzeitigen Übertragung von Sprachdaten genutzt werden. Die gemeinsame Nutzung einer Infrastruktur für Sprache und Daten bietet eine Reihe von Kostenvorteilen wie z.B.: Senkung der Telefongebühren durch Internet-Telefonie, insbesondere bei Ferngespächen oder kostenlosen Telefonaten zwischen einzelnen Unternehmensstandorten.

Wireless LAN.

Die drahtlose Netzwerklösung: Die Vorteile von Funk-LANs liegen auf der Hand - mehr Flexibilität, mehr Mobilität und mehr Komfort bei gleichzeitig geringeren Kosten. Ohne jegliche bauliche Veränderungen und ohne Beeinträchtigung des regulären Tagesablaufs ist ein Funk-LAN in konkurrenzloser Geschwindigkeit installiert und bietet dem Netzwerkteilnehmer gegenüber verkabelten LANs neue Dimensionen des Arbeitens. Jeder Anwender kann seiner Tätigkeit genau dort nachgehen, wo es für ihn am günstigsten ist, z.B.: im Konferenzraum oder am Schreibtisch des Kollegen im Nachbargebäude.

Secure Access.

LANCOM-Produkte ermöglichen einen professionellen und sicheren Internetzugang für kleine und mittlere Unternehmen, Filialen und Home Offices. Mithilfe einer integrierten Stateful Inspection Firewall mit Intrusion Detection und Denial-of-Service-Protection für ADSL, SDSL, ISDN und UMTS-Zugänge schützen LANCOM Router/Gateways Ihr Netzwerk zuverlässig gegen Angriffe von außen. Darüber hinaus ebnen LANCOM VPN-Router den Weg zu einem Virtuellen Privaten Netzwerk (VPN). Ein VPN nutzt das Internet als Übertragungsmedium beispielsweise zur Anbindung von Filialen oder Telearbeitsplätzen an Firmennetzwerke, mit dem Ziel einer vereinfachten, allgegenwärtigen Kommunikation zwischen allen Teilnehmern.

TELECOM BEHNKE GmbH

Die Telecom Behnke GmbH mit Sitz in Kirkel vertreibt Türtelefone, Industrietelefone, Notruftelefone und Aufzugnotrufsysteme im Industriestandard.

Als Unternehmensgruppe gliedert sich die Fa. Behnke in verschiedene Bereiche. Die Telefonbau Behnke GmbH mit eigener Entwicklungsabteilung entwickelt Telekommunikationssysteme. Die zur Fertigung der Produkte erforderlichen hochwertigen Werkstoffe werden aus der Region bezogen. Die Telecom Behnke GmbH vertreibt die Telekommunikations- und Aufzugnotruf-Produkte. Die Notruf Zentrale Behnke GmbH bietet als Aufzugnotruf-Dienstleister mit dem Partnerkonzept Lösungen zur Aufzug-Überwachung. Die Behnke Service GmbH ist mit Callcenter eine eigene Marketing-Gesellschaft. Die Unternehmensgruppe Behnke ist Mitglied im Unternehmensverbund Telekommunikation, im Bundesverband Telekommunikation, in der European Telecommunication Services Association und beim
Interlift e.V. Verband für Aufzugtechnik.

ACRONIS Certified Partner AGFEO-Partner Baudisch-Fachhandelspartner G Data Security Partner LANCOM Partner BEHNKE-TELECOM-Partner
Ihre IP-Adresse:
10.71.56.117

wd-systems Thomas Wagner | Heinrich-Stuckmann-Weg 20 | 32107 Bad Salzuflen | Telefon: +49 5222 369690-0